Bald gehts wieder nach China

Windows 7 Update als Vollversion installieren
27. Oktober 2010
Steam, meine neue Sucht
26. Dezember 2010
Zeige alle

Unglaublich aber wahr, es geht wieder nach China. :w00t: Seit meinem letzten Aufenthalt in China sind nun beinahe wieder 2 Jahre vergangen. Letzte Woche haben wir nun endlich unsere Tickets bestellt. Unser Hin- und Rückflug stehen, nach langem hin und her endlich: am 28. Dezember gehts nach Peking. Am 21. Januar 2011 gehts dann von Shanghai wieder zurück nach Deutschland. 

Damit mir so ein Hick Hack mit meinem China Visum nicht wieder passiert, werde ich diesmal eine Visum Agentur bemühen. Freudiges Ereignis gleich zu Anfang: die chinesische Regierung hat die Kosten für das Visum um satte 50% erhöht. D.h. nun kostet ein Visum 30 Euro. Das macht über die Visumagentur knapp 60 Euro (inklusive Gebühren und Portokosten)…

Naja, immerhin war der Flug jetzt nicht sooo teuer. 660 Euro inklusive ICE Transfer (wir fliegen ab Frankfurt/Main).

Derzeit kaufen wir gerade wie die Weltmeister Geschenke für die chinesische Familie, Verwandte und Freunde.. Ich denke da geht auch nochmal ein 1000er drauf. Wenn uns da mal der chinesische Zoll nicht ein Strich durch die Rechnung macht… Da gehen derzeit so Gerüchte rum, dass die derzeit besonders Stark filzen, IPad sei dank…

Leider habe ich noch nichts für die Mama. Jemand eine Idee?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.